Informationen aus der Mensa und zum Schülerausweis

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit diesem Schreiben möchten wir über zwei wichtige Punkte informieren, nämlich erstens über die Wiederaufnahme des Mensabetriebs in der kommenden Woche und zweitens über die Erstellung neuer Schülerausweise für Lernende des 5. und des 9. Jahrgangs.

Der Mensabetreiber Herr Wicik wird am Montag den Hygiene- und Ablaufplan für Ausgabe und Verzehr von Mahlzeiten fertigstellen. Der allgemeine Start des Mensabetriebes erfolgt dann am Mittwoch. Die Verzögerungen sind notwendig geworden, da sich die Absprache zwischen den verschiedenen Schulen komplexer als erwartet gestaltet hat. Von den organisatorischen Besonderheiten unberührt bleibt das ‚Probeessen‘ der 5. Klassen am Montag bzw. Dienstag. Dieses findet wie gewohnt statt.

Nicht nur alle neuen Schüler*innen des 5 Jahrgangs, sondern auch die Schüler*innen des 9. Jahrgangs benötigen zeitnah neue Schülerausweise. Für die Erstellung der Ausweise in Kartenform – die zur Bestellung des Mittagessens genutzt werden – wird es in der nächsten Woche nähere Informationen geben. Aus Gründen des Datenschutzes können Fotos für den Ausweis nicht mehr in der Schule gemacht werden. Es wird ein Online-Portal erstellt werden, in das eigene Bilder hochgeladen werden sollen. Falls einzelne Schüler*innen keinen Ausweis in Kartenform wünschen, melden diese sich bitte per Email (info@dev.gym-gevelsberg.de) im Sekretariat. Die Sekretärinnen werden einen Termin zurückmelden, an dem die betreffenden Schüler*innen ein Foto mitbringen sollen, so dass für sie ein Papierausweis angefertigt werden kann.

Mit freundlichem Gruß

Stefanie Siepmann
Gabriele Streckert