Elternbrief 10

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, der wöchentliche Brief ist mittlerweile eine kleine Tradition. Diesmal wollen wir ihn hauptsächlich dazu nutzen, allen ein herzliches ‚Dankeschön‘ zu sagen! Nach einem vollen Monat im Lernen auf Distanz ist uns nichts wichtiger, als unsere Wertschätzung auszudrücken – gegenüber Ihnen als Eltern, gegenüber unseren Kolleginnen und Kollegen, aber ganz weiterlesen…

Frischluftchallenge

Die Frischluft-Challenge ging in die dritte Runde: Diesmal waren die 7er an der Reihe die erlaufenen Kilometer des 5. Jahrgangs zu überbieten. Dies ist ihnen mit grandiosen 1028,79 km auch gelungen! Herzlichen Glückwunsch an euch. Ihr habt das sehr gut gemacht! ​​​​​​​ Wir freuen uns, dass ihr euch so zahlreich auf diese Challenges eingelassen und weiterlesen…

Rosenmontag und Veilchendienstag 2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, mehrere Nachfragen haben uns zur Karnevalswoche in diesem Jahr erreicht. Darauf möchten wir im Folgenden gern antworten: Rosenmontag und Veilchendienstag, also der 15. sowie 16.02.2021, sind bei uns in Gevelsberg weiterhin unterrichtsfreie Tage. Die Landesregierung hat beschlossen, bereits festgelegte bewegliche Ferientage nicht zu ändern. Daher bleibt die gemeinsame Jahresplanung weiterlesen…

Elternbrief 9

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, die wichtigste Neuigkeit in diesem Brief ist vermutlich für niemanden mehr neu – die Medien haben bereits ausführlich darüber berichtet: Der harte Lockdown wird fortgesetzt, und zwar bis zum 12.02.2021. Wir müssen auch in den kommenden 14 Tagen auf Distanz lernen. Zwei weitere Wochen lang werden hohe Anforderungen gestellt, weiterlesen…

Und hier kommen weitere Buchtipps vom Leseclub gegen Schietwedder-Laune und Lagerkoller- Symptome:

„Warrior Cats“ von der Autorinnen-Gemeinschaft „Erin Hunter“, erschienen im Gulliver-Verlag In meiner Rezension geht es um die verschiedenen Staffeln von WARRIOR CATS. Die Autorinnen, die sich hinter dem Namen Erin Hunter verbergen, haben bis jetzt schon fünf Tier-Fantasy Geschichten geschrieben und waren auch in dieser Hinsicht bei Warrior Cats nicht faul. Zu den sechs bereits weiterlesen…

Die 7d liest „Keine halben Sachen“ von Antje Herden

In dem Buch „Keine halben Sachen“ von Antje Herden aus dem Jahr 2019 geht es um den Jungen Robin, der erst ein gelangweilter Mittelstufenschüler ist, bis er Leo trifft und von ihm zu Drogen und Alkohol geführt wird. Während Robin abstürzt, bleibt Leo so, wie er immer ist. Doch hinterher muss Robin feststellen, dass die weiterlesen…

Leistungskurs Deutsch der Q1

Miteinander reden: Wie Kommunikation besser nicht ablaufen sollte Der Deutsch-Leistungskurs der Q1 beschäftigt sich gerade mit gelingender und weniger gelungener Kommunikation zwischen Eltern und Kindern, zwischen Paaren oder zwischen einer Klavierlehrerin und ihrem unmotivierten Schüler. Demnächst lesen sie eine der Höhepunkte der misslingenden Gespräche, das Drama „Der Gott des Gemetzels“ von Yasmina Reza. Ein Muss weiterlesen…

Ergebnis der Frischluft-Challenge No. 2

Es ist soweit, das Ergebnis der Frischluft-Challenge No. 2 steht fest: die 5er SchülerInnen haben mit einer Kilometerzahl von 696,24 km vorgelegt. Die 6er SchülerInnen trennen gerade mal 34,6 km von diesem Ergebnis: Sie erliefen 661,64 km und liegen somit auf dem 2. Platz! Liebe 6er: Auf diese sportliche Leistung könnt ihr echt stolz sein. weiterlesen…

Lesen als Mittel gegen Covid-19-Müdigkeit und gegen alle anderen schlechten Gefühle

Der Leseclub der 7. Klassen unsere Schule hat seine Arbeit aufgenommen und stellt ab sofort verschiedene Buch-Tipps ins Netz. Dabei werden relativ neue Bücher rezensiert, aber auch solche, die schon länger auf dem Markt sind. Die Tipps werden so vielfältig sein, wie die Teilnehmer des Leseclubs. Deshalb war unser erstes online-Treffen zunächst vom Kennenlernen geprägt. weiterlesen…

Frischluft Challenge

Vom 12. bis zum 19. Januar lief unsere Frischluft Challenge zwischen den 5er Schüler*innen und den Lehrer*innen der Jahrgangsstufe 5. Die Schüler*innen der 5. Klassen haben mit 696,24 km haushoch gewonnen. Jetzt sind die Schüler*innen der 6. Klassen gefordert, kann die Jahrgangsstufe 6 die 5er überbieten?