Infobrief 9

Liebe Schulgemeinschaft, das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, und wir gratulieren an erster Stelle unseren 82 Abiturientinnen und Abiturienten, die ihren Abschluss erworben haben. Zufrieden blicken wir außerdem auf unser kulturelles Leben, das von neuem aufgeblüht ist: Auftritte von Lehrerband und Big Band, die Schülerehrung – viele liebgewonnene Veranstaltungen, die uns normalerweise übers Schuljahr weiterlesen…

Crêpes und Kunst für die Ukraine: 555,-€ Einnahmen

In die Reihe von Spendenaktionen für die Ukraine gesellt sich der Crêpesverkauf des SoWi-Leistungskurses von Frau Lagemann aus der Q1. Jeder aus dem mit neun Schüler*innen besetzte Kurs brachte dazu einen Teig und entsprechende Beläge mit: Schokolade, Zimt und Zucker oder Marshmallows. Der Verkauf startete am 8.6.22 in der 5. und 6. Stunde unterm Vordach weiterlesen…

Fahrt nach Verviers (Belgien)

Am Dienstag, den 21.06.22, waren alle Französischkurse der Jahrgangsstufe 7 in Verviers. Als wir in Verviers angekommen sind, haben wir in kleinen Gruppen eine Stadt-Rallye durchgeführt und durften uns auch in unseren Gruppen allein in der Stadt bewegen. Während der Rallye haben wir verschiedene Rätsel gelöst und viele Sehenswürdigkeiten gesehen. Wir haben an jeder Sehenswürdigkeit weiterlesen…

Homo sapiens pupertensis im Neanderthal-Museum

Die 8d besuchte zum Ende des Schuljahres das Neanderthal-Museum in Mettmann, um sich mit der „Menschwerdung“ zu beschäftigen. Richtig, man kann den Begriff doppeldeutig lesen. Auf den Fotos sieht man einige Exemplare von Homo sapiens pupertensis auf dem zum Museumsgelände gehörenden Steinzeit-Spielplatz, sie üben Fähigkeiten wie Schaukeln und Klettern. In einem Workshop mussten sie dann weiterlesen…

Endlich wieder Sportfest!

Am vorletzten Freitag vor den Ferien fand endlich wieder das Sportfest statt. Alle Schüler*innen der Sekundarstufe I traten bei den verschiedensten Disziplinen an. Man merkte einigen zwar an, dass sie durch die vielen Lockdowns ein wenig eingerostet sind, aber dafür war es um so vergnüglicher, z.B. beim Hochsprung irgendwie über die Stange zu kommen. Und weiterlesen…

Debattieren im Plenarsaal im Landtag in Düsseldorf

Die 8. Klassen besuchten im Laufe der letzten Wochen alle den Landtag in Düsseldorf. Der Besuch war aufregend, z.B. wegen der aufwändigen Personenkontrollen. Außerdem wurden die Klassen im Landtag gastfreundlich mit einem leckeren Frühstück bewirtet. Außerdem war es spannend, denn sie durften den Plenarsaal nicht nur besichtigen, sondern auch am Rednerpult sprechen und in der weiterlesen…